Donnerstag, 21. Februar 2013

Neue Haare

Hallo Hasis,

endlich hab ich mal wieder einen Friseurtermin ausgemacht. Das Ergebnis seht ihr hier. (Sich selbst zu fotografieren ist echt nicht einfach, aber ich konnte nicht warten, bis mein Mann nach Hause kommt.)

So, und jetzt brauche ich noch eure Hilfe (bitte!!!). Ich hab meine Friseurin nochmal gefragt, ob Silikone wirklich so schädlich sind und sie meinte ja, ich solle mir was kaufen, wo drauf steht, dass keine drin sind. Aber in welchen Haarpflegeprodukten/-marken sind denn keine drin? Ich habe ja, wie ihr vielleicht wisst, Produkte von Balea ausprobiert, doch ich finde, meine Haare werden damit nicht geschmeidig. Was nehmt ihr? Was könnt ihr mir empfehlen? Ich habe überlegt, mir zumindest die Haarkur wieder selbst anzurühren. Dafür nehme ich jedoch Olivenöl, Ei und Honig und das anzurühren und einwirken zu lassen, nimmt viel Zeit in Anspruch und da habe ich nicht immer Lust drauf. Also, bitte empfehlt mir was! 

Schonmal vielen Dank im Voraus! :*
Bis ganz bald
Eure Diana :)







Kommentare:

  1. Das Thema mit den Silikonen. :D
    Da ich ein Schauma Fan bin, würde ich dich in die Ecke schicken. Irgendwo auf meinem Blog findest du auch eine Liste welche Schauma Produkte Silikone enthalten und welche nicht. Mit den Shampoos von der Marke fahre ich ganz gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay, danke, habe es gefunden. Da gibt es ja eine Menge ohne Silikone von Schauma... Ich ärgere mich jetzt nur, dass ich vor Kurzem noch was von Glisskur und Herbal essences gekauft habe. -.- Mist.

      Löschen
  2. Irgendwie bin verwirrt, suchst du nach Shampoo oder Kur ? Und welches Problem hast du genau? - Ich hätte da was, aber gegen Spliss und was die Haare ganz weich macht, kostet nur leider bisschen mehr als die ganzen Baleaprodukten, aber zur Zeit wo meine Spitzen blondiert waren und an Spliss litten, konnte ich das kaum los lassen und gab dafür sogar SEHR GERNE das Geld aus..

    liebes, wegen Mail, nimm dir ruhig Zeit soviel du brauchst, auf dich warte ich doch immer gerne, weißt du doch ♥

    mit deiner ''hasis-geschichte' hast du mich wohl angesteckt, ich hab gemerkt dass ich neulich meine Leser wieder HÄSCHEN genannt habe,ohje haha :)

    AntwortenLöschen