Mittwoch, 17. Oktober 2012

fotd: blass und over-blushed

Verwendet habe ich:
Foundation: La Roche-Posay Unifiance Fluide Mat 02 (Make-Up für empfindliche Haut) - ca. 17 € 
Eyeshadow Base: Manhattan - Geschenk
Eyeshadow: Catrice "Oh, It's Toffeeful!", Catrice "My First Copperware Party" - je 2,75 €
Mascara: essence "I ♥ extreme"- 2,75 €
Lippen: nichts, etwas überpudert
Rouge: p2 feel good mineral compact blush "innocent rose" - ca. 2,50 €
Highlighter: Catrice Prime and Fine Highlighting Powder - 4,45 €
Puder: Mary Kay MK Signature Loose Powder "Ivory" - Geschenk






Kommentare:

  1. Hans das hässliche Hortkind17. Oktober 2012 um 22:09

    Machma Deine hübschen Klüsen öfters uff! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann sieht man aber den Lidschatten nicht, du Schlautier! *augenroll*

      Löschen
    2. Muss Mann ja auch nicht!

      Löschen
    3. Sonst sind ja auch keine Männer auf meinem Blog! -.-

      Löschen
  2. :D Herrlich die Konversation hier :D

    Das (der?) Blush ist extremst (!) schön und ich finde es nicht overblushed. Der Rest ist so schön schlicht, da darf das ruhig mal kräftiger sein, sieht nicht überschminkt aus.
    Der Lidschatten ist auch schön, leicht taupig, oder?

    AntwortenLöschen
  3. Schön, dass wir dich unterhalten. ;)
    Ja, ich sollte den Blush öfter nehmen... =) Danke.
    Ich meinte auch nicht, dass ich mich ZU over-blushed finde, nein, ich mag das. Wenn frau Blush trägt, MUSS man ihn auch sehen, finde ich!
    Der "Oh, It's Toffeful" ist gold-braun, aber der "My First Copperware Party" ist so taupig-braun. Ich mag die Kombi der beiden Lidschatten sehr. Konstistenz und Haltbarkeit ist auch bei beiden super. Also, kann ich nur empfehlen. ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen