Freitag, 28. September 2012

Trauer in Tüten

Was machen Frauen, wenn's ihnen nicht gut geht? Genau.

Eigentlich viel zu kostspielig, aber an diesem Tag dachte ich: Alles egal! Er muss jetzt mit! 
Der NUXE Rêve de Miel Baume Lèvres Ultra-Nourrissant. Ein Lippenbalsam für sehr trockene und rissige Lippen.

Wie ihr seht, enthält das kleine Glastöpfchen immerhin 15 g. Wieviel enthält ein Labello? 4 g?! Der Balsam wird also laaange reichen. Laut Verpackung nährt, repariert, beruhigt und schützt er mit Honig, pfanzlichen Ölen, Karitébutter und Pampelmusenessenz.

Man braucht nur eine sehr geringe Menge. Auf den Lippen fühlt sich das Produkt sehr reichhaltig und fest an. Er lässt sich schon gut verteilen, aber die Konsistenz ist doch fest. Der Balsam glänzt nicht, er legt sich wie eine Schicht auf die Lippen und macht sie tatsächlich weicher. 

Natürlich muss man nachcremen, aber ich bin doch schwer begeistert! Mal sehen, wie die Wirkung über ein paar Wochen hinweg ist. Ob meine Lippen dann nicht mehr dauernd trocken und spröde sind? Ich halte euch auf dem Laufenden... :*




Kommentare:

  1. great post
    would love if you check out my blog and if you like followe:)
    http://lifeleeshalee.blogspot.ch/

    AntwortenLöschen