Freitag, 25. April 2014

Unterwegs im Harz

Hi ihr Lieben,

wie bereits in meinem letzten Post erwähnt, war ich über die Osterfeiertage nicht daheim, sondern unterwegs im Harz. Es war wunderschön und ich möchte gerne ein paar Fotos mit euch teilen.
Zuerst gibt es jedoch ungewollterweise einen Minifilm, denn ich hatte aus Versehen den Knopf verstellt und die Videoaufnahme eingestellt, haha. Ich wollte den Lauf der Bode fotografieren. Deshalb war die Camera auch gedreht und ihr müsst evtl. kurz den Kopf schräg halten. (Müsst ihr aber nicht, es geht nur 3 Sekunden, das Filmchen. Ich hab leider nicht rausgefunden, ob und wie man Filmaufnahmen drehen kann.)

video

Falls man es nicht richtig versteht, hier nochmal der kleine Dialog:
Er: [Die] Bode.
Ich: Scheiße, ich dreh n Film. Warum dreh ich schon wieder n Film?
Er: Weiß ich nicht. Weil du's KANNST.

Ja, solch sinnvolle Dialoge führen wir täglich, möchte ich mal behaupten. :D
Das Foto folgte dann...

Hat etwas Beruhigendes, nicht wahr?

Und noch ein paar mehr...



Hihihi, so süß!


Mein Mann <3




Lecker Jogurt mit Honig beim Griechen...yummy, yummy!

So, das war es auch schon. Wer will, darf raten, wo genau im Harz ich war... :P

Ich wünsche euch ein wunderschönes, erholsames Wochenende!
Eure Diana :***

Kommentare:

  1. Tolle Bilder!
    Ich knipse auch immer sehr viel wenn ich mir einen Ort anschaue!
    Und das Essen beim Griechen sind wiiiiiiiirklich leeeecker aus! :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank! :)
      Ja, das Essen war auch lecker, aber eigentlich viel zu viel...

      LG :)

      Löschen